Campingausrüstung für Kinder

Campingausrüstung für Kinder

Camping kann eine schöne Gelegenheit sein, um Kinder an die Natur heranzuführen. Die richtige Campingausrüstung ist dabei entscheidend, um den Aufenthalt angenehm und sicher zu gestalten. In diesem Artikel erfährst du, welche Ausrüstungsgegenstände du für deine Kinder mitnehmen solltest, von Zelten über Schlafsäcke bis hin zu passender Kleidung und Taschenlampen. So bist du gut vorbereitet für euren nächsten Campingtrip.

 

Du suchst weitere Informationen zum Thema Camping mit Kindern? Wir haben unsere Tipps und Tricks in einem großen Beitrag für dich zusammengefasst.

Inhalt

Zelt

Das Zelt ist der wichtigste Teil der Campingausrüstung. Für Kinder sollte es vor allem stabil und wetterfest sein. Ein einfaches Auf- und Abbauen ist ebenfalls von Vorteil, da dies auch mal zusammen mit den Kindern spielerisch geübt werden kann. Achte auf ausreichend Platz im Zelt, sodass auch Spielzeug oder Bücher einen Platz finden, wenn das Wetter mal nicht mitspielt. Lüftungsöffnungen sind wichtig, um Kondensation zu minimieren. Ein integrierter Boden schützt besser vor Wasser und Krabbeltieren. Zusätzlich kann ein Zelt mit einem Vorraum praktisch sein, um schmutzige Schuhe oder nasse Kleidung außerhalb des Schlafbereichs zu lagern.

 

Unseren Beitrag zum Thema Familienzelte findest du hier.

Schlafsäcke

Kinder verlieren nachts schneller Körperwärme als Erwachsene. Ein gut isolierter Kinderschlafsack ist daher unverzichtbar. Achte hierbei auf die angegebene Temperaturgrenze des Schlafsacks, um sicherzustellen, dass dein Kind auch bei kälteren Temperaturen warm bleibt. Es gibt Schlafsäcke, die speziell auf die Größe und das Gewicht von Kindern abgestimmt sind, was zusätzlichen Komfort bietet. Für Kinder gibt es Schlafsäcke, die mitwachsen können – sie haben einen verstellbaren Fußbereich, der mit dem Wachstum des Kindes erweitert werden kann. Wichtig ist auch das Innenmaterial: Weiche, atmungsaktive Stoffe erhöhen den Schlafkomfort. Für die kalten Nächte eignen sich Mumienschlafsäcke besonders gut, da sie am Kopf eng anliegen und so die Wärme besser speichern.

Isomatten

Neben dem Schlafsack ist auch eine gute Isomatte für den Schlafkomfort im Zelt entscheidend. Sie isoliert nicht nur gegen die Bodenkälte, sondern bietet auch eine weiche Unterlage. Hier gibt es Modelle, die speziell für Kinder entwickelt wurden und oft etwas kürzer und schmaler sind als die Erwachsenenversionen. Neben den klassischen Schaumstoffmatten gibt es auch selbstaufblasende oder Luftmatten, die besonders bequem sind und ein minimales Packmaß haben. Achte darauf, dass die Matte rutschfest ist, um zu verhindern, dass dein Kind nachts im Zelt herumrutscht. Die Dicke der Matte kann je nach Bodenbeschaffenheit und Wetterbedingungen angepasst werden. 

Campingstühle und -tische für Kinder

Kleine, kindgerechte Campingstühle und Tische machen das Camping für die Kleinen bequemer und angenehmer. Sie sind in der Regel leicht, zusammenklappbar und können von den Kindern leicht transportiert werden. So fühlen sich die Kinder auch im Camp selbstständig und gut ausgestattet. Kindgerechte Campingmöbel sind oft in lustigen Designs und Farben erhältlich, was Kinder besonders anspricht. Achte darauf, dass die Stühle eine Sicherheitsverriegelung haben, damit sie nicht ungewollt zusammenklappen können. Ein kleiner, faltbarer Tisch kann für Malaktivitäten, Spiele oder als Essplatz genutzt werden.

Outdoorbekleidung

Funktionsbekleidung ist auch für kleine Camper wichtig. Wasserdichte Jacken, robuste Schuhe und schnelltrocknende Kleidung helfen, den Tag über trocken und abends warm zu bleiben. Achte darauf, dass die Kleidung atmungsaktiv ist, damit deine Kinder beim Spielen und Erkunden nicht überhitzen. Bei der Auswahl der Bekleidung sollte man auf Lagen (Schichten) setzen: Eine Schicht für Wärme (z.B. Fleece), eine schützende Schicht gegen Wind und Wasser (z.B. eine atmungsaktive, wasserdichte Jacke) und eine Grundschicht, die Feuchtigkeit vom Körper wegleitet (z.B. Funktionsunterwäsche). Gute Wanderschuhe sind unerlässlich, und es lohnt sich, in wasserdichte Modelle zu investieren.

AngebotUNSER VERGLEICHSSIEGER Jack Wolfskin ICELAND 3IN1 JACKET K

Taschenlampen oder Stirnlampen

Eine eigene Taschenlampe oder Stirnlampe zu haben, macht nicht nur Spaß, sondern ist auch sehr praktisch, wenn es um nächtliche Toilettenbesuche oder das Lesen unter der Bettdecke geht. Wähle ein Modell, das robust und kinderfreundlich ist.

Kinderfreundliche Modelle sind robust und oft wasserdicht. Sie haben eine einfache Bedienung und sind mit LED-Lichtern ausgestattet, die eine lange Lebensdauer haben und energieeffizient sind. Stirnlampen, die mit einem angenehmen, verstellbaren Band kommen, ermöglichen Kindern, die Hände frei zu haben – ideal zum Lesen oder bei Wanderungen im Dunkeln.

Erste-Hilfe-Set

Ein angepasstes Erste-Hilfe-Set sollte immer dabei sein. Neben den üblichen Inhalten wie Pflaster und Desinfektionsmittel, packe auch kinderspezifische Produkte wie Zeckenzangen oder spezielle Salben gegen Insektenstiche ein. Das Erste-Hilfe-Set sollte neben den Standardinhalten wie Verbandmaterial, Schere und Pinzette auch kinderspezifische Medikamente wie Fieber- und Schmerzmittel, sowie Mittel gegen Allergien enthalten. Überprüfe regelmäßig das Verfallsdatum der Medikamente und ersetze sie bei Bedarf.

Sonnenschutz

Schutz vor der Sonne ist im Freien sehr wichtig. Ein guter Sonnenhut, Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor und eventuell eine Sonnenbrille schützen die empfindliche Haut deiner Kinder. Für Kinder ist ein Sonnenschutzmittel mit einem hohen SPF (50+) empfehlenswert. Achte darauf, dass es wasserfest ist, damit es auch beim Spielen im Wasser oder Schwitzen seinen Schutz nicht verliert. Ergänzend dazu sind Sonnenhüte mit breiter Krempe und eventuell einem Nackenschutz eine gute Ergänzung.

Fazit

Abschließend lässt sich sagen, dass die richtige Campingausrüstung entscheidend dafür ist, ob der Campingausflug mit Kindern zu einem vollen Erfolg wird. Wähle Ausrüstung, die kinderfreundlich und sicher ist, um den Kleinen ein großartiges Erlebnis in der Natur zu ermöglichen. Mit bedachter Planung und der passenden Ausstattung steht einem unvergesslichen Abenteuer unter freiem Himmel nichts mehr im Wege. Viel Spaß beim Entdecken und Erleben!

Bestseller: Schlafsäcke für Kinder

Was gibt es Ehrlicheres als die wirklichen Verkaufszahlen? Wir haben die Top 10 der beliebtesten Kinderschlafsäcke auf Amazon für dich zusammengestellt. Diese Liste wird täglich aktualisiert und überprüft.

Letzte Aktualisierung am 19.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API